GIA 2020

FAQ

Der German Influencer Award #gia20 ist der erste und größte unabhängige Influenceraward für den gesamten deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz).

Er wird über alle vier Influencerklassen in zwanzig Kategorien verliehen.

Influencing verändert die Welt in der wir leben. Influencing macht uns unabhängiger von vorgefertigten Informationen und Medien und hilft uns zu besseren Entscheidungen in unserem Leben zu kommen. Influencing bietet die Plattform, Deine Interessen mit Leidenschaft authentisch zu leben und hat längst den Schritt von Trend zum Movement vollzogen – ist nicht mehr wegzudenken in unser aller Alltag.

Soziale Plattformen sind Leben, Lernen, Hobby, Leidenschaft, Liebe, Wahnsinn und Wissen. Sie schaffen Kontakte und trennen, vernetzen und führen wieder zusammen, sie sind manchmal gefährlich aber ganz sicher eines: Die Zukunft.

Viele von Euch haben bereits oder werden ihr Leben nicht mit einer „klassischen Karriere“ bestreiten, ein Studium oder eine andere Ausbildung benötigen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Du bist vielleicht bereits erfolgreich mit Deinem Account oder auf dem besten Weg dahin Deine Leidenschaft zum Lebensinhalt zu machen. Wir glauben an dieses Potential und diese Zukunft. Es geht auch ohne den German Influencer Award – aber dann nicht mit so viel Spaß! 😉

Insofern ist die Frage easy beantwortet: Für all dieses und uns alle.

Der German Influencer Award wird in allen vier Influencer-Klassen (Nano, Micro, Macro und Mega) und 20 Kategorien verliehen.

Um Dich anmelden zu können, benötigst Du also wenigstens 1000 Instagram-Follower.

Die Followerzahl ist für den weiteren Wettbewerb von untergeordneter Bedeutung.

Zur Teilnahme am GIA sind im ersten Schritt alle durch uns nominierten Kandidaten (Influencer und Digital Creators) berechtigt.

Sicher haben wir nicht alle Talente entdeckt und darum kannst Du Dich ab sofort über die Links auf unserer Seite anmelden. Es gelten die GIA Teilnahmebedingungen. Beachte, dass Du zur Anmeldung wenigstens 1000 Follower haben musst.

Wurdest Du für den GIA nominiert, so ist die Teilnahme für Dich als Nominee 100% kostenfrei.

Haben wir Dich nicht nominiert und Du nutzt die Möglichkeit der Selbstnominierung, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr zwischen 20 Euro und 50 Euro, je nachdem, in welcher Influencer-Klasse Du Dich befindest. Der #gia20 wird zu 100% Co2-neutral und zu 100% non-profit verliehen. Etwaige Gewinne werden von uns zu 100% gespendet. Supporte uns und nutze unseren Hashtag #gia20

Die Anmeldung zum German Influencer Award ist ausschließlich online möglich.

Wir erheben für Deine Anmeldung eine geringe Bearbeitungsgebühr (hauptsächlich um sicher zu stellen das nur Personen teilnehmen die ernsthaft als Digital Creator arbeiten oder an Influencing interessiert sind).

Wichtig für Dich zu wissen: Der #gia20 wird zu 100% non-profit verliehen. Etwaige Gewinne spenden wir zu 100%.

Es gibt in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine große Zahl an fantastischen Influencern und Digital Creators. Wir haben viele Wochen gescanned, viele davon identifiziert und für den GIA nominiert. Alle haben wir aber ganz sicher nicht gefunden.

Wenn Du also nicht nominiert wurdest, bedeutet das keinesfalls, dass Du für den GIA nicht in Frage kommst. Es bedeutet auch nicht, dass Du nicht „authentisch“ oder „gut genug“ bist. Im Gegenteil.

Die Möglichkeit der Teilnahme steht also auch Influencern offen, welche durch uns nicht nominiert wurden.

Stelle jetzt einfach Deinen Antrag auf Teilnahme über den Link auf unserer Website, wir freuen uns auf Dich!

Wir haben trotz wirklichen Engagements sicher nicht alle der besten Accounts in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland gefunden. Es gibt einfach zu viele hervorragende Channels und großartige Talente. Wenn wir Dich übersehen haben, tut uns das leid.

Und genau darum haben wir die open-entries: Du kannst Dich also einer der vier Influencer-Klassen zuordnen, Du hast auf unserer Site die Möglichkeit, Dich gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr (dazu mehr weiter unten in diesen FAQs) anzumelden: Auf unserer Website findest Du unter der Rubrik  „Home“ einen Link, der Dich direkt zum Anmeldeformular weiterleitet.

Wir prüfen Deinen Antrag auf Teilnahme und benachrichtigen Dich asap per eMail.

Der #gis20 wird zu 100% non-profit verliehen. Etwaige Gewinne werden zu 100% von uns gespendet. Supporte uns und verwende unseren Hashtag #gia20

Wir wollen kein Konkurrenzdenken unterstützen oder erzeugen. Wir möchten Talente fördern und motivieren und durch faire Bewertung herausragende Leistungen würdigen.

Die Chancen auf eine Auszeichnung sind selbstverständlich für alle GIA-Teilnehmer gleich – somit ist es unerheblich, ob Du von uns nominiert wurdest oder über Deine Bewerbung am Wettbewerb teilnimmst.

Nominees haben jedoch bereits außergewöhnliche Performance oder überdurchschnittliches Potential gezeigt: Sie sind bereits die Top-Creators von heute oder spätestens morgen.

Ja, allerdings brauchst Du eine schriftliche Einverständniserklärung deiner Erziehungsberechtigten. Beachte auch hierzu bei Deiner Anmeldung die GIA-Teilnahmebedingungen.

Influencer werden in vier Klassen aufgeteilt:

Nano-Influencer
(1.000+ Instagram-Follower),
Micro-Influencer
(10.000+ Instagram-Follower),
Macro-Influencer
(100.000+ Instagram-Follower),
Mega-Influencer
(1.000.000+ Instagram-Follower).

In jeder dieser Klassen wird es in Deiner Kategorie im Rahmen des #gia20 einen Influencer-of-the-Year geben.

Bei Deiner Anmeldung kannst Du Dich in bis zu drei Kategorien für den German Infuencer Award bewerben.

Beachte: Ausgezeichnet werden kannst Du lediglich in einer Deiner Kategorien.

 

Du hast als Teilnehmer die Chance, in Deiner Klasse und Deiner Kategorie „Influencer of the Year“ zu werden: Den „Influencer of the Year“ verleihen wir in jeder Influencer-Klasse (Nano, Micro, Macro, Mega) und in jeder der GIA-Kategorien (Fashion, Beauty, Gaming, DIY …).

Die beiden auf den Kategoriejahressieger folgenden Plätze erhalten für ihre Leistungen die Auszeichnung „GIA-Winner“.

Zusätzlich wird in jeder der GIA-Kategorien der GIA-„Rising Star“ als besonderes Talent ausgezeichnet.

Fällt im Rahmen der Bewertung Dein Account durch spezielle Performances oder besonderes Engagement auf, hast Du die größte Chance auf die GIA-Auszeichnung der #gia20-„Special Mention“.

Wichtig ist, dass Du Deine Insta-Insights regelmäßig einträgst. Diese haben einen gewissen Einfluss auf die Bewertung und damit auf Deine Gewinnchancen.

Wichtig sind uns aber vor allem Deine Kreativität, der Gesamteindruck Deines Accounts, Relevanz und Authentizität.

Wichtig ist, dass Du mit Leidenschaft machst, was Dich ausmacht und Dich antreibt.

Die Preisträger werden final am  21. Juni 2020 bestimmt.

Gehörst Du zu den Ausgezeichneten wirst Du nach diesem Datum per eMail informiert.

Die Preisträger werden online in der Winner-Gallery zu sehen sein. „Ranglisten“,

Selbstverständlich werden Klarnamen, Metriken, private Daten oder sonstige Bewertungsergebnisse keinesfalls veröffentlicht.

Eine Mega-Party zur Preisverleihung findet in diesem Jahr aus viral bekannten Gründen nicht statt. 

Auf Grund der aktuellen Situation findet der GIA 2020 ausschließlich online statt.

Alle Gewinner werden von uns asap per eMail benachrichtigt.

Aufgrund der gesetzlichen Verordnungen im Rahmen der Corona-Pandemie findet die Verleihung des GIA in 2020 zu 100% online statt.

Nächstes Jahr werden wir hoffentlich zur Preisverleihung mit Euch allen feiern können.

Der German Influencer Award wird am Sonntag, dem 21. Juni 2020 verliehen.

An diesem Tag werden die Auswertung der Instagram-Performance (Metriken) und die Bewertung der Jury finalisiert.

Du kannst Dich bis Sonntag, dem 31. Mai 2020 zur Teilnahme anmelden.

Sämtliche Preisträger werden einzeln und händisch im Vieraugen-Prinzip doppelt „gefraudchecked“.

Wir wenden hierbei viel Zeit und größte Sorgfalt auf und nutzen zusätzlich alle im gesetzlichen Rahmen einsetzbaren Software-Tools.

Wir wollen den #gia20 für Dich zu einem Erlebnis und einem wertvollen Freund in Deiner Karriere als Digital Creator machen. Darum sind unsere Teilnahmebedingungen an dieser Stelle besonders klar. Jeglicher Täuschungsversuch führt zum sofortigen Ausschluss vom aktuellen und den künftigen Wettbewerben.

Das „Kaufen“ von Followern und Reichweiten (deren Zahl oder deren Veränderung im weiteren Verlauf des GIA nach der Anmeldung von absolut untergeordneter bis keiner besonderen Bedeutung mehr ist!) wird im Übrigen spätestens bei diesem Schritt vor der Verleihung von uns durch Rückfragen oder erneute Crosschecks überprüft.

Das wird uns vermutlich keinen 100%igen Schutz geben. Gegen gezielte, vorsätzliche Manipulation ist kein Award dieser Welt gefeit. Wir werden jedoch gegen Verstöße gegen die vereinbarten GIA Teilnahmebedingungen den vollen Rahmen des rechtlich Möglichen ausschöpfen, um uns allen das zu bewahren, für das Ihr so viel Kreativität aufwendet: Einen authentischen und coolen Award, den zu erhalten eine wahre Freude ist und welcher Deine Leistung als eine herausragende auszeichnet.

Hier arbeiten viele Menschen unermütlich und seit Monaten um diesem Award den Spirit zu geben, welcher Influencing so einzigartig macht.

Supportet uns dabei.

Ja. Deine Insta-Insights (und nur diese Daten) sind EIN Aspekt (unter anderen) für die GIA-Bewertung und damit wichtig für die Ermittlung der Preisträger.

Sie entscheiden jedoch keinesfalls allein über Deine Performance innerhalb des Wettbewerbs. Wichtig für Dich zu wissen: Du bestimmst mit Deiner Anmeldung ob und in welchem Rahmen Deine Daten im Rahmen des Wettbewerbs genutzt werden dürfen.

Der #gia20 wird auf der Basis von Reichweite und Interaktion (metrische Performance) sowie Kreativität, Relevanz, Authentizität und Gesamteindruck Deines Accounts bewertet und durch eine Jury verliehen. Ab 2021 erfolgt zusätzlich die Bewertung durch Eure Community.

Der German Influencer Award belegt gegenüber der Online-Community und den jeweiligen Kategorie-Brands die wahrhaftige Performance der Teilnehmer und Preisträger.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig. Wir fördern ein gesundes Misstrauen im Netz und nehmen dieses Thema darum besonders ernst. Du bestimmst mit Deiner Anmeldung den Rahmen, in welchem wir Deine Daten erheben und nutzen dürfen.

Keinesfalls verkaufen wir jedoch Daten an Dritte. Wir verwenden Deine Daten ausschließlich zu den in unseren Teilnahmebedingungen/AGBs bezeichneten Zwecken. Das bedeutet für Dich: Deine Daten werden garantiert nur in dem Rahmen genutzt, dem Du durch Deine Teilnahme am GIA ausdrücklich zugestimmst.

Wenn Du uns supporten möchtest, nutze unseren Hashtag #gia20

Du hast im Rahmen der Teilnahmebedingungen die Möglichkeit, Deine Anmeldung innerhalb von 24 Stunden zu widerrufen.

Danach ist die Anmeldung verbindlich und kann nicht mehr zurückgezogen werden.

WIR HABEN NOMINIERT!

SCHNELL SEIN IST

Die ersten Nominierungen wurden versendet.
Nimm einfach Deine Nominierung über den Button in unserer E-Mail an!

OPEN ENTRIES! JETZT TEILNEHMEN!

Nichts mehr verpassen! Follow us on Instagram!

@german_influencer_award

© German Influencer Award 2020